Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

2 Frauen am Roque Nublo durch Sturz verletzt

Der Unfall ereignete sich gegen 13:43 Uhr am Mittag.

Tejeda – Laut einem Bericht der Notrufzentrale 1-1-2 wurden heute Mittag am Roque Nublo zwei Frauen durch einen Sturz unterschiedlich verletzt. Laut weiteren Angaben ereignete sich der Unfall gegen 13:43 Uhr, dies war der Zeitpunkt des Notrufes. Auch ein Hubschrauber wurde an den Roque Nublo geschickt, da die Rettungskräfte sonst zu Fuß hätten auf den Berggipfel steigen müssen.

Vor Ort eingetroffen stellten die Retter fest, dass eine 65-jährige Frau mehrere mittelschwere Traumata aufwies, sie wurde per Helikopter in das Uniklinikum Dr. Negrín geflogen. Die zweite Frau, im Alter von 31 Jahren, erlitt eine leichte Verletzung der unteren Gliedmaße, sie wurde per Rettungswagen in das Gesundheitszentrum von Tejeda gebracht. – TF

Auch für zu Hause ein Angebot zum entspannen!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

3 junge Menschen bei Autounfall in Tafira verletzt

admin

Fahrzeug im Flammen aufgegangen, Fahrer geflohen

admin

Getöteter Pottwal aus Telde ziemlich sicher durch Kollision gestorben

admin