Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

Auto kracht in Busbahnhof Faro Maspalomas – 2 Personen verletzt

Der Unfall ereignete sich gegen 3:56 Uhr in der Nacht.

Maspalomas – Laut einem Bericht der Notrufzentrale 1-1-2 gab es am Busbahnhof Faro Maspalomas einen Unfall. Heute Nacht um 3:58 Uhr erhielt die Notrufzentrale einen Anruf, dieser berichtete davon, dass ein Fahrzeug in eine Haltestelle des Busbahnhofs gekracht sei und die Insassen verletzt seien. Entsprechende Rettungskräfte wurden zum Unfallort gesendet.

Die Feuerwehr musste einen Insassen aus dem Fahrzeug befreien. Zwei Personen wurden durch den Unfall verletzt. Ein Mann im Alter von 42 Jahren erlitt mittelschwere, aber multiple Prellungen, er wurde in das Uniklinikum San Roque in Maspalomas gebracht. Der zweite Mann, dessen Alter unbekannt ist, klagte über Schmerzen in der Lendenwirbelsäule, er wurde durch einen Krankenwagen ebenfalls in das gleiche Klinikum gebracht. – TF

Gemütliche Abende auf dem Sofa? Hier ein passendes Angebot dazu

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

GC-200 durch Steinschlag erneut für den Verkehr teilgesperrt

admin

Seit 1988 hat das Taxi „El Dominguito“ 7 Mio Kilometer gefahren

admin

Im August soll die neue Straße von La Aldea nach El Risco endlich eröffnet werden

admin