Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsReisen & Tourismus

Hotels der Kanaren verbuchten im Oktober 2023 erneut ein deutliches Plus

Mehr als 6,2 MIO Übernachtungen wurden registriert.

Kanarische Inseln – Die Hotels der Kanaren melden bei der Zahl der Übernachtungen (ohne Bungalows, Apartments und Co.) für Oktober 2023 einen Zuwachs von 5,51 %, verglichen mit dem gleichen Monat des Jahres 2022. Insgesamt registrierte man in den Hotels auf den Kanaren etwas mehr als 6,22 Millionen Übernachtungen, die sind die zweitbesten Zahlen für einen Monat Oktober überhaupt. Dies geht aus den neusten Daten des nationalen Statistikinstituts (INE) hervor.

Alle Übernachtungen in den Hotels auf den Kanaren wurden von 5,85 % mehr Touristen (977.873 nur in den Hotels!) generiert als 2022. Davon waren 201.111 auf Einwohner aus Spanien (737.411 Übernachtungen) und die restlichen 776.762 aus Gäste aus dem Ausland (jnapp 5,5 MIO Übernachtungen). Die Auslastung der Hotels auf den Kanarischen Inseln betrug im Oktiber 75,09 %. Insgesamt arbeiteten 55.813 Menschen in den Hotels der Inseln. Damit führen die Kanaren im Oktiber bei der Auslastung der Hotels in Spanien.

Im Schnitt berechneten die Hotels auf den Kanaren 122,84 Euro pro verfügbarem Zimmer und Nacht. Dies ist ein Plus von 6,11 %, verglichen zum Vorjahresmonat. Die durchschnittliche Auslastung der Hotels auf den Kanaren betrug demnach 73,37 %. Es arbeiteten 53.897 Menschen in den Hotels auf den Kanaren, dies ist ein Plus von 9,34 %.- TF

Weitere Links zum Thema:
Pauschal nach Gran Canaria
Sparen mit Gutscheinen und Coupons
Hotelpreise vergleichen und sparen
Flüge vergleichen und sparen
Mietwagen vergleichen und sparen
Wohnmobilurlaub auf Gran Canaria
Reiseschutz nicht vergessen (inkl. COVID-19!)

Tolle Angebote für entspannte Abende hier zu erkunden!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Härtere Maßnahmen für Ostern wahrscheinlich – Grenzschließungen eher nicht

admin

Lockerungen der „neuen Normalität“ angekündigt, Nachtleben & Hotels profitieren

admin

Schlechtes Wetter auf den Kanaren im Anmarsch

admin