Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

Mann in Patalavaca tödlich von Auto erfasst

Der Unfall ereignete sich gegen 11:35 Uhr.

Lesedauer < 1 Minute

Mogán – Heute Vormittag gegen 11:35 Uhr wurde in Patalavaca im Süden von Gran Canaria ein 60-jähriger Mann von einem Auto angefahren und starb durch diesen Unfall. So berichtet es die Notrufzentrale 1-1-2. Der Mann wurde zunächst von dem Fahrzeug erfasst und anschließend darunter eingeklemmt, heißt es in dem Bericht weiter. Der Unfallort war die Avenida Los Guayres.

Die Feuerwehr musste den eingeklemmten Mann befreien, aber die Rettungskräfte konnten anschließend nur den Tod des Mannes bescheinigen. Zudem war natürlich auch die Polizei und die Guardia Civil vor Ort. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Von den Kanaren aus an der Sozialwahl 2023 teilnehmen!

admin

In 2 Tagen gab es 3 neue Fälle mit Affenpocken auf den Kanaren

admin

Der Strand von Tauro in Mogán darf ab morgen wieder genutzt werden!

admin