Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsReisen & Tourismus

Norwegian könnte die Stützpunkte auf den Kanaren reaktivieren

2021 musste die Airline die Stützpunkte schließen.

Kanarische Inseln – Die Fluggesellschaft Norwegian, die nach der Corona-Pandemie, in schwere Schieflage geraten war, denkt darüber nach, die Stützpunkte auf den Kanarischen Inseln wieder zu reaktivieren. Zunächst wäre eine Reaktivierung nur in den Sommermonaten geplant, unterdessen soll der Stützpunkt in Barcelona ganzjährig wieder den Betrieb aufnehmen. So erklärte es der CEO des Unternehmens, Geir Karlsen, in einem Interview. Die Fluggesellschaft hatte im Mai 2021 die Stützpunkte auf den Kanaren geschlossen und 186 Mitarbeiter entlassen müssen.

Die Erholung der Fluggesellschaft macht jedoch so gute Fortschritte, dass Norwegian in diesem Sommer bereits 77 Flugzeuge wieder in vollem Betrieb hat. Damit würden ggf. die Stützpunkte auf Gran Canaria und am Flughafen Teneriffa Süd von Norwegian wieder reaktiviert werden.

Aktuell bietet Norwegian 49 Strecken zwischen Spanien und den skandinavischen Ländern (Norwegen, Dänemark, Schweden und Finnland) an. Diese Zahl könnte bis zum Jahresende auf 62 Strecken steigen. Derzeit ist jedoch nicht geplant, dass Norwegian andere internationale Ziele anbieten wird. Karlsen sagte jedoch, „Es ist möglich, dass wir dies in Zukunft wieder anbieten werden“. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Norwegian Air schließt 3 von 5 Stützpunkten in Spanien, auch Gran Canaria & Teneriffa, vom 05.05.2021

Weitere Links zum Thema:
Pauschal nach Gran Canaria
Hotelpreise vergleichen und sparen
Flüge vergleichen und sparen
Mietwagen vergleichen und sparen
Wohnmobilurlaub auf Gran Canaria
Reiseschutz nicht vergessen (inkl. COVID-19!)

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Kanaren nun auch für deutsche Urlauber als Risikogebiet eingestuft!

admin

Thomas Cook Pleite: 10% der Arbeitsplätze auf den Kanaren in Gefahr – Condor bekommt Kredit – Rechnungen gesichert

admin

Corona Zahlen Kanaren aktuell: Nach 74 Tagen wieder über 50 bei 7-Tage-Inzidenz!

admin