Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsNatur & UmweltWirtschaft & Branchen

Stiftung Foresta pflanzt 4.000 Bäume mit speziellem Programm für Arbeitslose

Alles im Ragmen des Programms "Emplea Verde Gran Canaria"

Gran Canaria – Die kanarische Stiftung für Wiederaufforstung, Foresta, hat auf Gran Canaria die fünfte Auflage der Sonderaktion „Emplea Verde Gran Canaria“ abgeschlossen. Bei dem Programm handelt es sich um ein Arbeitsvermittlungsprogramm, das seit November 2022 insgesamt 24 Menschen beschäftigt hatte. Davon waren 17 Personen ohne vorherige berufliche Qualifikation und trotzdem über die Stiftung eingestellt. Die Arbeit dieser 24 Menschen ermöglichte es, rund 4.000 Bäume und andere Waldpflanzen auf rund 80.000 Quadratmetern zu pflanzen.

Neben der Aufforstung wurden auch diverse Brandschutzmaßnahmen durch die Stiftung durchgeführt. Insgesamt wurde Gestrüpp aus 20 Hektar Fläche entfernt. Neben der körperlichen Arbeit wurden die Mitarbeiter auch in diversen Schulungseinheiten weitergebildet, heißt es in einer Pressemitteilung von Foresta. Zudem gab es zwei Workshops zur Berufsorientierung für die beschäftigten Personen.

Foresta dankte dem Cabildo de Gran Canaria für die Unterstützung dabei, die „schwächsten der Gesellschaft“ zu integrieren, insbesondere bei der Schaffung von grünen Arbeitsplätzen. Bezüglich der gepflanzten Arten gab Foresta an, dass neben der kanarischen Pinie auch Heidekraut, Balsam-Wolfsmilch, Kanaren-Wolfsmilch, Drachenbäume und Indische Persea (Lorbeerbaum-Art) gepflanzt wurden. Die Gemeinden Las Palmas, Gáldar, Tejeda, Telde, Teror und Valleseco waren die Einsatzgebiete der Mitarbeiter.

Neben der Bepflanzung musste auch bewässert werden, dafür wurden 1,7 Millionen Liter Wasser aufgewendet. Zudem wurden1.550 Kaninchenschutzgitter aufgestellt, Brunnen ausgebessert, Gebüsch entfernt und Pflanzenreste zerkleinert.

Das Projekt dient in erster Linie dazu, Arbeitslosen dabei zu helfen, eine forstwirtschaftliche Tätigkeit aufzunehmen, unabhängig davon, ob sie selbständig oder von einer anderen Person geführt werden. Das notwendige Wissen soll vermittelt werden und entsprechende Beratungsdienstleistungen werden in diesem Zusammenhang angeboten. – TF

Ein AMAZON-Angebot, was man sich mal ansehen sollte!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

LIVE-TICKER – Waldbrand auf Gran Canaria #IFTejeda (inkl. Video)

admin

Rivero ist in Prag um fünf neue russische Städte mit Gran Canaria zu verbinden

admin

GC-1 bei Las Palmas vollständig repariert und für Verkehr frei

admin