Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsKultur, Events & Aktionen

Details zum Cirque du Soleil 2024 in Maspalomas

Am 3. Oktober 2024 geht es los!

Lesedauer 2 Minuten

Maspalomas – Der Cirque du Soleil, in dem Fall Circo del Sol, wird am 3. Oktober 2024 seine Pforten vor dem Expomeloneras in Maspalomas für ganze sechs Monate eröffnen. Dies war zuvor schon bekannt, doch nun wissen wir auch, welche Show gezeigt werden wird, es wird die Europapremiere der Show Bazzar sein, die der Zirkus den Gästen auf Gran Canaria zeigen wird. Bei der Show handelt es sich um eine Hommage an die Wurzeln des Cirque du Soleil.

Die Einzelheiten wurden heute durch Antonio Morales, Präsident des Cabildo von Gran Canaria, Teodoro Sosa, Minister des Cabildo, Carlos Álamo, Tourismusminister, Yago Pita, Vizepräsident für den Betrieb der Touring Show Division-Cirque du Soleil; Marco Aurelio Pérez, Bürgermeister von San Bartolomé de Tirajana, und Zoilo Alemán, CEO Lopesan mitgeteilt.

Das Zirkuszelt des Cirque du Soleil war letztmals im Jahr 2019 zu Gast im Süden von Gran Canaria. Damals war die „Totem“ Show das Programm, welches für die Insel ausgewählt wurde. Da die damalige Show ein großer Erfolg war, plante man für 2020 die Show Luzia, doch die Pandemie machte diesen Plänen einen Strich durch die Rechnung. Schon länger ist die Rückkehr des Zirkuszeltes nach Gran Canaria also in der Planung gewesen. Man war zwischenzeitlich Gast in der Gran Canaria Arena.

Die Institutionen betonten, dass der Cirque du Soleil ein erstklassiges Kultur- und Freizeitengagement darstelle, das dazu beiträgt, eine neue Attraktion für die Touristendestination zu schaffen. Die neue Show war in den USA ein grandioser Erfolg und aus diesem Grund hat man sich dafür entschieden, „Bazzar“ nach Europa zu bringen. – TF

Weitere Links zum Thema:
Cirque du Soleil kommt wieder nach Gran Canaria (Meloneras) für ganze 6 Monate!, vom 07.04.2024
Cirque du Soleil – BAZZAR Live auf Gran Canaria

Frisches AMAZON TOP-Angebot eingetroffen, nicht verpassen!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.
NEU: Jetzt auch unseren WhatsApp-Kanal abonnieren, um immer die neusten News zu erhalten!

Ähnliche Beiträge

Ryanair reduziert das Angebot um 12%!

admin

Ein neuer Fang-Rekord bei kalifornischen Königsnattern ist nahe

admin

EU-CO₂-Steuer auf Flüge könnte für die Kanaren wegfallen

admin