Infos Gran Canaria | Das Inselportal

Gáldar

admin
Freizeitangebote und Aktivitäten in Gáldar, Gran Canaria. Hier bei uns im Verzeichnis von Infos-GranCanaria.com!
5 Einträge gefunden
724 Ansichten
Die alte Pfarrei wurde wohl im Jahr 1486 errichtet. Die aktuelle Kirche wurde vom Architekten Diego Nicolás Eduardo im 18. Jahrhundert erbaut. Der genaue Zeitraum lag zwischen 1778 bis 1826. Es ist eine Kirche im Neoklassischen Stil. Die Finanzmittel für den Bau der Kirche stammten von Kapitän Esteban Ruíz de Quesada, der den größten Teil seines Erbes in den Bau der Kirche steckte. Der vollständige Name der Kirche lautet im Übrigen Templo Matriz y Arcipreztal de Santiago de Los Caballeros de Gáldar. Papst Johannes Paul hat im Jahr 1992 der Kirche ewige Jubiläumsprivilegien zugesprochen. Es handelt sich um einen Jakobiner-Tempel. In der Kirche findet man diverse Skulpturen und Gemälde von relativ hohem Wert. Offnungszeiten der Kirche: Samstag 09:00–12:00 Uhr 12:30–19:30 Uhr Sonntag 09:30–11:00 Uhr 11:30–19:30 Uhr Montag bis Freitag 09:00–13:00 Uhr 16:00–20:00 Uhr
871 Ansichten
Im Jahr 2020 (Sommer) wurde das neue Museum Agáldar in Gáldar eröffnet. Es befindet sich in einem Gebäude aus dem 18. Jahrhundert, dem Casa Capitán Quesada. In dem Museum geht es um die historische Entwicklung der Gemeinde Gáldar. Beginnend bei den ersten Siedlern, hindurch durch die Zeit der spanischen Eroberung sowie bis hin zur aktuellen Entwicklung der Gemeinde im Norden von Gran Canaria. Öffnungszeiten: ■ Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:30 Uhr ■ Samstag & Sonntag von 10:30 bis 18:30 Uhr Der Eintritt ist frei! BILD: Rathaus Gáldar
2180 Ansichten
ACHTUNG: Der Park ist auf unbestimmte Zeit geschlossen - Es mangelte an Besuchern und es wurde mehrfach in dem Park eingebrochen sowie Tiere entwendet! Der Vollständigkeit halber haben wir diesen Park noch gelistet. Täglich geöffnet von 11 bis 17 Uhr. Hier kann man neben Reptilien auch Riesenspinnen und Riesenschlangen betrachten. Es ist einer der wenigen Zoos die auch einen Komodowaran (Fütterung immer sonntags um 15 Uhr) beherbergen. Krokodile von über 3,60 Meter Länge kann man hier auch vorfinden. Das sind nur einige der über 150 verschiedenen Spezies, die auf über 10.000 Quadratmeter vorzufinden sind.