Dertour

1.000 Neue Arbeitsplätze bei der Telefonica – 1.200 Bewerbungen eingegangen

Bild Info: Jetzt noch bei der Telefonica auf Gran Canaria bewerben! Bild: Logo Telefonica

Las Palmas – Die Telefonica hat eine Flut an Bewerbungen zu bewältigen. Insgesamt sind im ersten Bewerbungsmonat August 1.200 Bewerbungen bei der Telefongesellschaft eingegangen. Alle bewerben sich für einen neuen Arbeitsplatz im entstehenden Callcenter in Las Palmas. Die Telefonica wird hier 1.000 neue Arbeitsplätze schaffen. Es kann sich aber immer noch beworben werden. Die neue Kundendienstzentrale entsteht im Edificio Basconia in Las Palmas. Noch wird hier kräftig umgebaut, aber die ersten 400 „Neulinge“ werden bereits im Dezember ihren Dienst antreten.

Wie die Telefonica bekannt gab, ist nun mit der Vorauswahl begonnen worden. Wenn man sich noch Bewerben möchte, sollte man folgende Qualifikationen mitbringen: Schulabschluss „Bachillerato“ oder eine Ausbildung. Kaufmännische Einstellung wird ebenso vorausgesetzt sowie die Fähigkeit mit Stress und stressigen Situationen umzugehen. Eine Fremdsprache ist ebenfalls erwünscht, hierbei am besten Deutsch oder Englisch. – TF

Ähnliche Beiträge