Infos Gran Canaria | Das Inselportal
Kultur, Events & AktionenNews

Große Silvesterparty für über 4.500 Menschen in Vecindario

Vecindario – Bei der neunten Auflage der Silvesterparty im La Karpa wird erstmals ein Betrag von 2 Euro berechnet. Dieser Betrag soll dazu dienen, die Einlasskontrolle zu vereinfachen, denn ohne Ticket kein Eintritt. Die Kapazität der Veranstaltung wurde auf 4.560 Personen begrenzt, Sicherheitsleute werden den Einlass kontrollieren. Der zuständige Stadtrat Raul de Pablo sagte, dass dies „aufgrund hoher Sicherheitsvorschriften“ notwendig sei.

Insgesamt bietet das Festival verschiedene Musik-DJs, eine 20.000-Watt-Soundanlage und über 30.000 Lichteffekte und 4 Bars sowie andere Überraschungen. Es soll eine Alternative darstellen, damit man Vecindario nicht verlassen muss, um eine richtige Party zu Silvester zu finden. Der Eintritt ist ab 18 Jahren möglich, die Tickets können vorab am Sportpavilion auf der Av. De Tirajanas erworben werden, oder aber an der Abendkasse. Die Veranstaltung beginnt um 0:30 Uhr und endet gegen 6:30 Uhr.

Der Bürgermeister hat dazu eingeladen an der Veranstaltung teilzunehmen, um „eine Nacht der besonderen Art zusammen zu feiern“. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Corona Virus Statistik Kanaren: Gran Canaria weiter im Abwärtstrend bei Infektionen

admin

Affenpocken auf den Kanaren möglicherweise beendet?

admin

Tourismus der Kanaren ab Januar 2022 in „Schockstarre“

admin