Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsPolitik

Kanarische Inseln bald Unabhängig? Neuer Staat geplant

Kanarische Inseln – Heute wurde bekannt, dass die C.C. (Coalicion Canarias) ein Papier vorstellen möchte, in dem es darum geht, die Kanarischen Insel für einen unabhängigen Staat im Staat Spanien zu etablieren. Die Vorstellung des Papiers soll am 16. & 17. Juni stattfinden, im Rahmen eines Kongresses auf Teneriffa.

Die vollständige Unabhängigkeit, welche in dem 5-Seitigen Dokument gefordert wird, soll dann auch eine freie Entscheidungsgewalt für Flughäfen, Häfen, Gesundheitswesen, Außenhandel und Telekommunikation beinhalten. Zudem plant die C.C. eine eigene Steuerbehörde. Als Vorbild sollen zum Beispiel die neiderländischen Antillen dienen.

Die C.C. gibt an, dass mit dieser Maßnahme auch unterbunden werden soll, dass Multi-Unternehmen sich ohne das Einverständnis der Kanaren ansiedeln. Ein aktuelles Beispiel wird hierfür herangezogen: Die mögliche Erdölgewinnung, deren Genehmigung von nahezu jedem „Canario“ abgelehnt wird. Eine Verfassungsänderung sei auch nicht erforderlich, so ließ es die C.C. verlauten. – TF

Ähnliche Beiträge

92,6 % Rückgang bei Gästen aus dem Ausland in Hotels der Kanaren im Oktober 2020!

admin

Coronavirus Statistik Kanaren: Mehr als 283.000 Menschen genesen!

admin

Kaltfronten nehmen Einfluss auf die Kanaren – Regenfälle und kalter Wind möglich

admin