Kein Nachweis des Wohnsitzes für Residentenrabatt bei Bintercanarias

Bild Info: Neueigkeiten von Binter. Bild: Logo BinterCanarias

Kanarischen Inseln – Bintercanarias hat zusammen mit der kanarischen Regierung ein Pilotprojekt gestartet, welches es den Residenten ermöglicht auch ohne Wohnsitznachweis in den Genuss der Residentenrabatte zu kommen. Bisher ist es nach den neuen Regelungen so, dass ein Anwohner erst beim Rathaus ein Zertifikat organisieren muss, welches dann als Nachweis vorgelegt werden muss. Dieser Vorgang fällt nun wieder weg. Diese Initiative ist einmalig in Spanien. Abgekürzt wird das System SARA genannt (Sistema Acreditacón Residencia Automático). Das System, welches zur automatischen Beglaubigung des Wohnortes zum Zeitpunkt der Buchung eingeführt wurde, wird nun erprobt.

Wenn Sie also künftig auf der Webseite von BinterCanarias einen Flug buchen, setzt sich das System von Binter mit der Datenbank des Ministeriums für Transport in Verbindung und beglaubigt bzw. bestätigt Ihren Wohnort. Man muss jedoch beachten, dass der Name der Person, die das Ticket bucht identisch ist, mit dem Namen, auf den das Ticket ausgestellt werden soll, so wie es im Ausweiß mit der DNI oder NIE steht. – TF

Ähnliche Beiträge