Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsReisen & TourismusTechnik & Wissenschaft

Shoppingcenter Metro größtenteils versiegelt

Lesedauer < 1 Minute

Playa del Inglés – Das Shoppingcenter Metro wird versiegelt. Zumindest der größte Teil, denn bis auf die oberste Etage ist das Shoppingcenter leer und in einem desolaten Zustand. Oben befinden sich noch eine Diskothek und ein Restaurant sowie ein paar Geschäfte. Der Grund der Versiegelung ist nicht die politische „Rangelei“ um die Zukunft der Metro, sondern die technischen Mängel, die das Gebäude aufweist. Die Eigentümer konnten sich bisher mit der Stadt auch noch nicht einigen, was dort genau passieren soll. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Gemeinde hofft auf Abriss des Shoppingcenters Metro, vom 26.05.2012

Ähnliche Beiträge

150 neue Parkplätze für Sonneland, im Süden des Gebietes

admin

Image-Schaden in Playa del Inglés durch CC Metro – Weiterhin Probleme!

admin

Hamilton & Cie will 9 MIO € investieren, um das Reparaturgeschäft mit den Bohrinseln zu verbessern

admin