Brand in Pasito Blanco

Bild Info: Ein größerer Brand hat heute am Campingplatz von Pasito Blanco für drei Verletzte gesorgt. Bild: Screenshot Television Canarias

Pasito Blanco – Ein Feuer in der Gegend des Campingplatzes von Pasito Blanco hat heute für drei Verletzte gesorgt. Zwei Personen (ein Mann und eine Frau) haben eine Rauchvergiftung davon getragen und ein Person leidet unter Herzproblemen, die Verletzten wurden in nahegelegenen Krankenhäusern untergebracht. Ausgelöst wurde der Brand gegen 12:50 Uhr durch einen Kurzschluss in den veralteten Leitungen. Drei Grundstücke mit sechs Häusern sind von dem Brand betroffen.

Das Feuer konnte sich schnell ausbreiten, da die Häuser überwiegend aus Holz bestanden. Die Anwohner forderten schon länger die Erneuerung der maroden Leitungen, doch leider ist dies nun zu spät. Feuerwehr, Polizei, Rettungskräfte und Katastrophenschutz waren im Einsatz. – TF

Ähnliche Beiträge