Karnevalsparade 2013 in Maspalomas – Noch bis 15. Februar Anmeldefrist

Bild Info: In diesem Jahr steht der Karneval von Maspalomas unter dem Motto "Maspalomas Planet". Bild: Veranstalter

Maspalomas – Die Anmeldung für die Karnevalsparade am 23. Februar ist möglich, jedoch wurde ein Antrag, Süßigkeiten vom Wagen werfen zu dürfen abgelehnt. Es ist lediglich gestattet, Konfetti und Luftschlangen in die Menschenmengen zu werfen. Wie schon im letzten Jahr startet die Parade am Shoppingcenter Tropical und wandert über die Avenida de Italia, Avenida de Gran Canaria, die Aveninda de Tirajana bis zum Telde-Kreisel, wo sich dann alles auflöst.

Aus Sicherheitsgründen dürfen auch keine Tiere oder Pyrotechnik an bzw. auf den Paradewagen genutzt werden. Das Sicherheitspersonal und die Fahrer der Paradewagen dürfen keinen Alkohol konsumieren. Die Polizei ist berechtigt während der Parade Stichproben, mit Hilfe von Atemtests, zu machen.

Beginnen soll die Parade um 16:30 Uhr, es gibt für die Teilnehmer 3 Preise zu gewinnen, der beste Paradewagen erhält 400 Euro, der zweitplatzierte noch 200 Euro, und der dritte Platz bekommt noch 100 Euro. Die Anmeldefrist läuft noch bis zum 15. Februar 2013. Diese kann bei der örtlichen Polizei gegenüber des Gerichtes von Maspalomas eingereicht werden. Täglich von 8 bis 20 Uhr ist die Polizei geöffnet. Mit der Anmeldung bei der Polizei und den Dokumenten daraus muss man dann in das Büro der Karnevalsorganisation im Keller des Yumbo-Centers, um die Anmeldung abzuschließen.

An die Paradewagen selbst gibt es auch einige Bedingungen, so müssen mindestens 2 Feuerlöscher am Wagen sein, er darf eine Höhe von 4 Metern nicht überschreiten, ebenso wie eine Breite von 2,50 Metern. Natürlich muss auch eine Versicherung vorliegen. – TF

Ähnliche Beiträge