Neues Förderprogramm für Unternehmensgründung in Las Palmas

Bild Info: Die Handelskammer von Gran Canaria fördert gemeinsam mit der Regierung neue Unternehmen. Bild: Logo Handelskammer Gran Canaria

Las Palmas – In der Stadt Las Palmas wird in Kooperation mit der Handelskammer Gran Canaria und der Regierung von Gran Canaria ein neues Förderprogramm für neue Unternehmen gestartet, welche damit bis zu 5.000 Euro Förderung erhalten können. Ziel dieses Programms ist es, den Start-Ups den Start in die Businesswelt zu erleichtern.

Ein ähnliches Programm hat im letzten Jahr dazu geführt, dass sich 1.500 neue Kleinunternehmen gegründet haben, das war mehr als in Städten wie Madrid oder Barcelona.

Interessierte Geschäftsleute haben damit auch die Möglichkeit, ein gemeinsames Großbüro zu nutzen und sich somit die Miete für die ersten Monate zu sparen. – TF

Ähnliche Beiträge