Dertour

Spektakulärer Unfall in Las Palmas durch einen betrunkenen Fahrer

Bild Info: Das Fahrzeug sieht nicht danach aus, als könnte man dies überlebt haben. Bild: Policia Local Las Palmas

Las Palmas – Heute Nacht kam es in Las Palmas zu einem spektakulären Autounfall. Um 02:43 Uhr wurde die Notrufzentrale 1-1-2 über einen Unfall mit Überschlag informiert. Alle notwendigen Rettungskräfte sowie die Feuerwehr wurden entsendet. An Ort und Stelle angekommen (Einmündung der GC-31 auf die Av. De Maritima), stellte die Rettungsmannschaft fest, dass der Fahrer in seinem zertrümmerten Wagen eingeklemmt war. Er musste zunächst aus dem Fahrzeug herausgeschnitten werden.

Überraschend stellten die Rettungskräfte fest, dass der 37-Jährige Fahrer des Wagens nur Prellungen davon getragen hat. Er wurde zur Untersuchung in das Universitätskrankenhaus von Las Palmas gebracht. Bei der dort durchgeführten Blutuntersuchung wurde zudem festgestellt, dass der Mann einen hohen Alkoholspiegel im Blut hatte. Der Führerschein wird wohl erstmal weg sein, wenigstens hat er sein Leben noch. – MF

Ähnliche Beiträge