100 neue Straßenbeläge in Las Palmas für 6 Mio Euro

Bild Info: Bei einer Pressekonferenz teilte Juan José Cardona mit, was die Stadt plant. Bild: Screenshot Television Canarias

Las Palmas – Wie der Bürgermeister von Las Palmas, Juan José Cardona, bei einer Pressekonferenz mitteilte, wird die Stadt Las Palmas in diesem Jahr bis zu 6 Millionen Euro für die Erneuerung von 100 Straßen im Stadtgebiet einplanen. Die Planung ist auf drei Phasen aufgeteilt, die Arbeiten werden fünf Stadtbezirke beeinflussen, die Gesamtfläche der Straßen beläuft sich auf 334.000 Quadratmeter. Die erste Phase hat auch schon begonnen, mit einer Ausschreibung für 34 Straßen zu einem Preis von 1.950.000 Euro.

Die zweite Phase wird ein noch größeres Volumen haben, 2,98 Millionen Euro werden hier eingeplant. Gegen Jahresende folgt dann Phase drei, mit einem Budget von 1,1 Millionen Euro. Welche Straßen hier genau betroffen sein werden, ist jedoch noch offen, da die Bezirksrathäuser sich noch einigen müssen. – TF

Ähnliche Beiträge