80-Jähriger Deutscher ertrinkt in Mogán

Bild Info: Die Rettungskräfte konnten dem Mann leider nicht mehr helfen. Bild: Archiv

Mogán – Am gestrigen Donnerstag gegen 13 Uhr ist ein 80-Jähriger Deutscher am Strand von La Verga (Anfi del Mar) ums Leben gekommen. Nach Angaben der Notrufzentrale 1-1-2 wurde der Mann aus dem Meer gerettet, als er dort Anzeichen von Ertrinkungen zeigte. Andere Badegäste und ein Rettungsschwimmer haben ihn an den Strand gebracht und Hilfe gerufen, die Wiederbelebungsmaßnahmen des Rettungsschwimmers waren jedoch erfolglos. Die eintreffenden Rettungskräfte konnten leider nur noch den Tod des Mannes bestätigen. – CK

Ähnliche Beiträge