Dertour

Acht Personen bei einer Massenkarambolage in Las Palmas verletzt

Bild Info: Bei dem Unfall gab es glücklicherweise keine schweren Verletzungen aber einiges an Blechsschaden. Bild: Screeshot Television Canarias

Las Palmas – Bei einer Massenkarambolage in der Nähe des Shoppincenters Siete Palmas in Las Palmas wurden Acht Personen verletzt. Der Unfall ereignete sich gestern zur Mittagzeit, als ein Fahrzeug die Stopplinie missachtete und ein den Kreisverkehr einfuhr. Die lokale Polizei hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen, da auch die Vermutung im Raum steht, dass das Fahrzeug, welches die Stopplinie einfach überfuhr, über dem zugelassenen Tempolimit unterwegs war.

Sieben den verletzten Personen konnten vor Ort behandelt werden, lediglich der Fahrer des auslösenden Fahrzeugs musste ins Krankenhaus gebracht werden. – TF

Ähnliche Beiträge