Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsSonstiges

Ein Kreisverkehr nach dem anderen wird verschönert dank lokaler Unternehmen

San Bartolomé – Die Gemeinde San Bartolomé de Tirajana treibt das Projekt zur Verschönerung der Kreisel innerhalb der Gemeinde weiter voran. Jedoch werden dafür keine öffentlichen Gelder eingesetzt, sondern Gelder, die von externen Firmen „gespendet“ werden, um dies zu realisieren. Derzeit sind ein halbes Dutzend dieser Vereinbarungen unterzeichnet, um das Projekt weiter voranzutreiben.

Damit sind die für die Gemeinde wichtigsten Bereiche zunächst abgedeckt, Sonneland, El Tablero oder auch El Lomo de Maspalomas, jedoch sollen schon bald auch Kreisel in San Fernando und Castillo del Romeral folgen. Durch bisherige Vereinbarungen mit Perfaler Canarias, Viveros El Rosal, der Sicherheitsfirma Tearseg, dem Centro Comercial El Tablero & Viveros Caniflor konnten Kreisel in den genannten Bereichen im Wert von rund 50.000 Euro saniert werden.

Eine bereits unterzeichnete Vereinbarung mit Balriegos Canarias SL bringt weitere 8.000 Euro in den Topf. Das Projekt kann also weitergeführt werden.

Unsere Meinung:
Grundsätzlich ist diese Art der Patenschaft in Städten und Gemeinden nicht unüblich, immer wieder kommt es vor, das lokale Unternehmen einen Brunnen unterstützen oder Parkbänke aufstellen lassen. Neben dem Werbeeffekt, den eine Namensnennung mit sich bringt, gibt es aber auch eine stärkere regionale Identität innerhalb der Gemeinde durch solche Unterstützungen. Kritische Stimmen mögen evtl. davon sprechen, dass man eher einen Bürgersteig zwischen Sonneland und El Tablero errichten sollte, statt den Kreisverkehr (siehe Bild) zu verschönern, aber eine Verschönerung hat nichts mit einer von der Stadt erforderlichen Verbesserung der Infrastruktur zu tun. Daher ist diese Art der Kooperation vollkommen ok und sollte tatsächlich weitergeführt werden! – JM

Ähnliche Beiträge

WARNUNG wegen Hitze! Stufe gelb von AEMET aktiviert

admin

Parkanlagen in San Bartolomé de Tirajana zwischen 23.12. und 10.01. geschlossen!

admin

Maspalomas: 410.000 € in Glücksspielen gewonnen

admin