Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GeschehnisseNews

Polizist in Las Palmas schwer verletzt

Las Palmas – Bei einem Gewaltakt gegen einen Polizisten gestern in Las Palmas wurde dieser schwer verletzt. Zwei Agenten der nationalen Polizei wurden zu einem Schauplatz in der Calle Luis Morote geschickt, an dem eine Frau von ihrem Partner misshandelt wurde. Als die beiden Agenten vor Ort eintrafen ging der Täter umgehend auf einen der Polizisten los.

Der Täter flüchtete danach zu Fuß, konnte jedoch einige Stunden später von der Polizei aufgegriffen werden und wurde in Untersuchungshaft gesteckt.

Der verletzte Polizist musste umgehen in ein Krankenhaus gebracht werden. Er erlitt ein Schädeltrauma mit mehreren Blutungen. Die Ärzte bezeichnen seinen Zustand als stabil aber sehr ernst. Die kommenden Stunden werden zeigen ob der Polizist sich von dem Angriff erholen kann. – TF

Ähnliche Beiträge

Fähre rettet zwei Fischer in Seenot zwischen Gran Canaria und Fuerteventura

admin

Messerattacke endet tödlich für 21 Jährigen

admin

Es gab einen tödlichen Fall von Meningitis in Vecindario

admin