Calima sorgt auf Gran Canaria für Warnstufe Gelb

Bild Info: Die gelbe Warnstufe gilt auch noch am morgigen Montag den 5. Oktober 2015. Bild: AEMET

Gran Canaria – Der staatliche Wetterdienst AEMET hat für den heutigen Sonntag und den morgigen Montag eine Hitzewarnung der Stufe gelb ausgerufen. Der Wetterdienst erwartet Temperaturen von über 34°C, einige Portale Sprechen sogar zeitweise von bis zu 40°C die insbesondere am heutigen Sonntag noch auftreten können. Die Warnung ist gültig bis zum morgigen Montag Abend um 21 Uhr.

Besonders betroffen sind Gran Canaria, Lanzarote und Fuerteventura, am heutigen Sonntag gilt diese Warnstufe jedoch für alle Inseln des Archipels im Atlantik. Einher mit der Hitze treten durch den Calima Trübungen der Luft auf. – TF

Weitere Links zum Thema:
So übersteht man Hitzewellen auf Gran Canaria

Ähnliche Beiträge