Dertour

Deutscher in Maspalomas mit internationalem Haftbefehl verhaftet

Bild Info: Unspektakuläre Verhaftung eines 49-Jährigen Deutschen der von der Türkei international wegen organisierter Kriminalität und Geldwäsche gesucht wurde. Bild: Nationale Polizei

Maspalomas – Wie die nationale Polizei bestätigt, wurde in Maspalomas ein 49-Jähriger deutscher Staatsbürger verhaftet der von Interpol mit einem internationalen Haftbefehl gesucht wurde. Der Mann soll in der Türkei eine Organisation für organisierte Kriminalität und Geldwäsche angehört haben, bevor er sich nach Gran Canaria absetzte. In der Türkei drohen dem Mann bis zu 25 Jahre Haft.

Der Hinweis auf seinen Aufenthaltsort kam von den türkischen Behörden selbst, die die spanischen Behörden informierten, dass der Mann vermutlich in Maspalomas und Umgebung zu finden ist. Der 49-Jährige Deutsche wurde in Haft genommen, wenn alle Formalitäten erledigt sind wird er wohl an die Türkei ausgeliefert. – TF

Ähnliche Beiträge