Gay Bungalows Paso Chico endlich mit neuem Ambiente

Bild Info: Der neue Wohnbereich sieht ganz anders aus als der alte. Bild: Paso Chico Management

Playa del Inglés – In vielen Bereichen wird investiert, so auch in den Unterkünften in den touristischen Gebieten von Playa del Inglés und Maspalomas. Seit wenigen Tagen ist auch eine der ältesten Gay Bungalow Anlagen in Playa del Inglés teilweise renoviert worden. Das Paso Chico, welches sich direkt gegenüber des Shoppingzentrums Yumbo befindet hat ein neues Gesicht innerhalb der Bungalows.

Der altmodische Küchentresen musste einem Zeitlosen Design weichen, der Wohnbereich schmiegt sich nun besser ein und alles ergibt ein helleres und freundlicheres Ambiente. Die Schlafzimmer haben eine komplett neue Farbe bekommen und ein neues Lichtsystem mit LED sorgt für reduzierten Stromverbrauch. Die Betreiber sagen: „Es fehlt jedoch noch das neue Qualitäts-Hotelbett, dies wird in Deutschland gefertigt und kann bis zu Monate dauern bis es hier ist“. Dazu soll es dann auch neue Bettwäsche geben, man möchte weg von dem klassischen kanarischen Ambiente. Auf den ersten Blick ist das auch bereits sehr gut gelungen.

Eine weitere Neuerung wird die Rezeption und Küche im Paso Chico sein in wenigen Tagen soll auch diese komplett fertiggestellt sein. Insgesamt wurden seit der Übernahme im Mai 2014 mehrere 10.000 Euro in die Anlage investiert und es wird noch mehr folgen. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Wechsel im Los Tucanes und Paso Chico – Gay Anlagen mit langer Tradition, vom 15.05.2014

Weitere Links zum Thema:
Webseite – Paso Chico Gay Bungalows

Ähnliche Beiträge