Dertour

Gran Canaria erstmals mit eigenem Stand auf der ITB in Berlin

Bild Info: Infos-GranCanaria.com

Gran Canaria/Berlin – Erstmals in der Geschichte der internationalen Tourismusbörse (4.-8. März) in Berlin, wird Gran Canaria mit einem eigenen Stand unabhängig der Kanaren vertreten sein. Mit diesem Schritt will die Insel sich besonders stark um den deutschen Quellenmarkt bemühen. Zudem wird es auch einen eigenen Stand für den Gaytourismus Gran Canaria´s auf der Messe geben.

Auf einer Pressekonferenz sprach der Inselpräsident (Bravo de Laguna) auch darüber, dass im vergangenen Jahr Deutschland als Quellenland Nummer 1 für die Insel war. Insgesamt kamen 922.375 Besucher nach Gran Canaria. Zudem geben die Deutschen Gäste im Schnitt mehr aus als alle anderen, 1.289 € bedeutet auch Platz 1 in dieser Liste, noch vor den nordischen Staaten, bei denen 1.141 € im Schnitt auf Gran Canaria ausgegeben werden. – TF

Ähnliche Beiträge