Dertour

Knochenfund bei El Doctoral deutet auf Santeria Rituale hin

Bild Info: Der Fundort wurde genau untersucht um alle Knoche zu finden. Bild: Screenshot MaspalomasAhora

Santa Lucia de Tirajana – In der Nähe des Ortsteils El Doctoral in Vecindario wurden menschliche Überreste entdeckt, die zunächst den Anschein erweckten, dass es sich um die Knochen de verschwundenen Yeremi Vegas handelt. Der kleine Junge ist am 10. März 2007 verschwunden und seither fehlt jede Spur. Doch bereits jetzt ist klar, dass es sich bei den Überresten nicht um den Jungen handeln kann, sie stammen von einer kleinen weiblichen und älteren Person. Dies haben Quellen Efe gegenüber bestätigt.

Ebenfalls scheinen an den Knochen Merkmale gefunden worden zu sein, die darauf deuten, dass an ihnen oder mit ihnen sogenannte Santeria Rituale durchgeführt wurden. Die Knochen befinden sich derzeit im forensischen Labor Nr. 2 von San Bartolomé de Tirajana, wo diese weiter untersucht werden. Datenbankabgleiche sollen zudem durchgeführt werden um festzustellen wer die Person einmal war. – TF

Ähnliche Beiträge