Zahl der Übernachtungen ist im November um 3,6% angestiegen

Bild Info: Infos-GranCanaria.com

Kanarische Inseln – Nach aktuellen Angaben des spanischen Statistik Institutes aus Madrid (INE) ist die Zahl der Übernachtungen auf den Kanarischen Inseln im vergangenen November um 3,6% gestiegen, verglichen mit dem Vorjahresmonat. Diesen Anstieg hat man besonders den ausländischen Touristen z verdanken, die sogar den Verlust bei inländischen Touristen ausgeglichen haben.

Alle ausländischen Gäste erreichten eine Gesamtzahl an Übernachtungen von 4.987.482, im Vorjahr waren es „nur“ 4.710.991. Die Zahl der inländischen Übernachtungen sank auf 401.867, im Vorjahr waren es noch 490.953. Insgesamt ist damit die Zahl der Übernachtungen also auf 5.389.349 angestiegen, im Vorjahr waren es nur 5.201.945 Übernachtungen auf den Kanarischen Inseln. – TF

Ähnliche Beiträge