Dertour

Kunst & Kultur kostenlos – Tag der offenen Tür dieses Wochenende in vielen Museen auf Gran Canaria

Bild Info: Im Casa de Colón (Las Palmas) ist der Eintritt ebenso kostenlos wie in der Cueva Pintada oder anderen Museen. Bild: Infos-GranCanaria.com

Gran Canaria – Wer sich für Kultur und Geschichte interessiert, kann dies an diesem Wochenende besonders gut auf Gran Canaria ausleben, denn am Wochenende haben alle Museen die vom Cabildo de Gran Canaria betrieben werden kostenfreien Eintritt! Dazu zählen die Museen Casa de Colón, das Museo Pérez Galdós, Tomás Morales, León y Castillo, Antonio Padrón-Centro de Arte Indigenista und das Museum & Archäologie Park Cueva Pintada. Gültig ist das Angebot sowohl am heutigen Samstag als auch am morgigen Sonntag. Beide Tage gelten als Tage der offenen Tür.

Im Casa de Colón läuft derzeit eine Sonderausstellung mit dem Thema „Ethnografisches Bild von Gran Canaria“. Mit Bildern und Postkarten vom Ende des 19. Jahrhunderts des Malers Vicente Rodríguez Suárez. Darin wird die kulturelle Prägung der Insel reflektiert.

Die Museen haben die folgenden Öffnungszeiten an diesem Wochenende:
Casa de Colón:
Samstag, von 10.00 bis 18.00 Uhr und Sonntag von 10.00 bis 15.00 Uhr
Pérez Galdós Museum:
Samstag und Sonntag von 10.30 bis 18.30 Uhr
Tomás Morales Museum (Moya):
Samstag und Sonntag von 10 bis 19 Uhr
León-Castillo Museum (Telde):
Samstag und Sonntag von 10 bis 19 Uhr
Antonio Padrón Museum. Centro de Arte Indigenista (Galdar):
Samstag und Sonntag von 10 bis 19 Uhr
Cueva Pintada Museum und archäologischer Park (Gáldar):
Samstag, von 10.30 bis 19.30 Uhr und Sonntag, von 11.00 bis 19.00 Uhr
Letzte Führung Samstag um 18:00 Uhr und Sonntag um 17:30 Uhr!

Man sollte sich die Zeit nehmen und ein oder zwei dieser Orte einmal Besuchen, so lernt man die Kultur und Geschichte der Insel Gran Canaria besser kennen. – TF

Ähnliche Beiträge