Versuchter Mord: Exfreund versucht aktuellen Freund der Exfreundin mit dem Auto zu überfahren

Bild Info: Der Guardia Civil ist es gelungen den jungen Mann nach der Tat festzunehmen. Bild: Wikipedia/Outisnn

Vecindario – Laut einem Bericht der Guardia Civil wurde in Vecindario ein junger Mann im Alter von 25 Jahren verhaftet, er hatte versucht den aktuellen Freund seiner Exfreundin mit dem Auto zu überfahren. Laut weiteren Angaben geschah das Ereignis in der Calle Felipe Segundo in Vecindario, die Polizei wurde darüber informiert, dass ein Auto eine Person versuchte zu überfahren, anschließend sei der Fahrer das Wagen ausgestiegen und ging mit einer Eisenstange auf das Opfer los.

Bei der Aktion verursachte der Täter beim Opfer einen Knochenbruch, so bestätigte es das Rettungspersonal, welches ebenfalls vor Ort eintraf. Der Täter versuchte anschließend zu flüchten, dabei beschädigte er fünf weitere Fahrzeuge bis er schließlich mit seinem Wagen stecken blieb. Die Guardia Civil ließ umgehend die Handschellen klicken.

Er wird nun wegen Sachbeschädigung und versuchtem Mord angeklagt, bis zur Hauptverhandlung wird der junge Mann wohl in U-Haft bleiben. Dem Opfer geht es den Umständen entsprechend gut. – TF

Ähnliche Beiträge