Vollsperrung der GC-500 wegen Bauarbeiten am 2. & 3. Januar 2019!

Bild Info: Der Hinweis der Baufirma steht bereits seit 2 tagen sowohl auf der einen Seite der Baustelle, also auch auf der anderen Seite der Baustelle. Bild: Infos-GranCanaria.com

Playa del Inglés – Die Bauarbeiten am neuen Kreisverkehr an der Ortseinfahrt zu Playa del Inglés gehen gut voran, es wird allerdings an den Tagen 2. und 3. Januar 2019 für den Verkehr etwas kompliziert, denn laut einem Hinweis der ausführenden Baufirma wird ab 7:30 Uhr am Morgen des 2. Januar 2019 die GC-500 gesperrt, diese Sperrung soll bis zum 3. Januar 2019 um 20 Uhr anhalten. Man entschuldigt sich bereits für die Unannehmlichkeiten.

Diese Maßnahme ist darauf zurückzuführen, dass die erste Hälfte, respektive Straßenseite, fertig ist und nun alles gewechselt werden muss. Denn die zweite Hälfte soll ja auch bis März fertig werden, was durchaus im Rahmen der Möglichkeiten liegt, denn auf dieser Hälfte müssen keine neuen Kanalschächte etc. eingebaut werden.

Bitte berücksichtigen Sie also an den zwei tagen, dass die Durchfahrt über die Avenida Union Europea (GC-500) nicht möglich sein wird. Eine Umfahrung durch San Fernando oder gleich durch Maspalomas können wir nur empfehlen! – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Siam Park Gran Canaria: Loro Parque SA fordert Gemeinde auf die Blockade aufzugeben, vom 28.12.2019
Staatsanwaltschaft weist Beschwerde von Trucón wegen des Kreisverkehrs in Playa del Inglés nun doch ab, vom 22.12.2018
Kreisverkehr am geplanten Siam Park Gran Canaia muss von der Loro Parque SA bezahlt werden, so die Statsanwaltschaft, vom 17.11.2018

Ähnliche Beiträge