Infos Gran Canaria | Das Inselportal
Kultur, Events & AktionenNews

Die Vorbereitungen für die Sandkrippe 2019/2020 in Las Palmas laufen

Las Palmas – So langsam nähert sich die Weihnachtzeit und in Las Palmas beginnen die Vorbereitungen für die Sandkrippe am Las Canteras Strand. Die Bagger rollen und bereiten derzeit die Fläche für die Sandkrippe im nördlichen Teil des Strandes (La Puntilla) vor. Ab dem 20. November beginnen die eigentlichen Modellierarbeiten, diesmal von Künstlern aus Russland, Frankreich, Belgien, Italien, den USA, Kanada und Lettland. Ab dem 29. November 2019 soll es dann so weit sein und die Sandkrippe soll für Besucher geöffnet sein.

Gefördert wird die Sandkrippe im übrigen auch vom Patronato de Tourismus de Gran Canaria. Die Gelder die dort eingenommen werden (alles Spenden) kommen bedürftigen Menschen zugute. Im vergangenen Jahr waren es immerhin 25.000 Euro die von 243.000 Besuchern gespendet worden sind. – TF

Ähnliche Beiträge

Geimpfte Briten können womöglich ab 15. Juli die Kanaren doch ohne Quarantäne bereisen

admin

Rentenreform in Spanien wird etwas entschärft

admin

Plan zur Beseitigung der vergammelten Gewächshäuser auf Gran Canaria in Arbeit

admin