Dertour

Raubüberfall auf Hotelrestaurant – Täter wurde nach der Tat gefasst und ist der Polizei bekannt

Bild Info: Die nationale Polizei machte den Täter nach der Tat dingfest. Bild: Infos-GranCanaria.com

San Bartolomé de Tirajana – Laut einem Bericht der nationalen Polizei wurde ein 36-jähriger Mann marokkanischer Herkunft in San Bartolomé de Tirajana festgenommen, er wird eines Raubüberfalls auf ein Hotelrestaurant beschuldigt. Der Mann habe ein Hotelrestaurant betreten und sich als Gast ausgegeben, anschließend öffnete er einen kleinen Trinkgeldtresor, der zu dem Zeitpunkt nicht abgeschlossen war, daraus nahm er das darin befindliche Geld, es waren zu dem Zeitpunkt 150 Euro, zudem lag darin auch ein PDA im Wert von 146 Euro, welchen er auch mitnahm.

Der mutmaßliche Täter steckte sich alles in die Hose und wollte flüchten, der Angestellte wollte den Mann stoppen und es gab einen Kampf zwischen den beiden, dabei wurde der Angestellte leicht verletzt.

Anschließend alarmierte der Hotelangestellte die Polizei unter der Rufnummer 091, die Beamten erschienen umgehend vor Ort und konnten anschließend aufgrund der Täterbeschreibung den Marokkaner in der Umgebung dingfest machen. Der Mann hat eine dicke Akte bei der Polizei für ähnliche Straftaten. – TF

Ähnliche Beiträge