Vollsperrung: GC-500 in Playa del Inglés zwischen dem 27. Februar & 2. März gesperrt!

Bild Info: Die Information der ausführenden Baufirma steht seit dem Wochenende an der GC-500. Bild: Infos-GranCanaria.com

Playa del Inglés – Die Arbeiten am neuen Kreisverkehr in der Ortseinfahrt von Playa del Inglés scheinen fast abgeschlossen zu sein. Derzeit weist man darauf hin, dass zwischen dem 27. Februar 2019 (Mittwoch) um 07:30 Uhr am Morgen bis zum 01. März 2019 (Freitag) um 22:00 Uhr am Abend die GC-500 wegen eben dieser Arbeiten ab dem Franko-Kreisel gesperrt sein wird. Wir raten allen Autofahrern das Gebiet weiträumig zu umfahren um unnötigen Stress und Staus zu verhindern.

Ob die Arbeiten dann ab dem 2. März 2019 vollständig abgeschlossen sind, ist noch nicht ganz klar. Allerdings sah die Baustelle in den letzten tagen sehr gut aus, alle Straßenlaternen sind installiert und Fußwege auf beiden Seiten sind auch nahezu vollständig vorhanden.

Sollten die Arbeiten dann tatsächlich abgeschlossen sein, dann würde die Gemeinde und die Baufirma die Prognose eintreffen lassen, dass bis zum Karneval 2019 in Maspalomas alles fertig ist. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Trucón sieht die Entscheidung zum Kreisverkehr in Playa del Inglés komplett anders, vom 02.01.2019
Vollsperrung der GC-500 wegen Bauarbeiten am 2. & 3. Januar 2019!, vom 29.12.2018

Ähnliche Beiträge