Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GeschehnisseNews

3 Fahrzeuge in Carrizal / Telde ausgebrannt

Telde – Laut einem Bericht der Feuerwehr von Telde wurden in der Calle Cosmonauta Collins de Carrizal drei Fahrzeuge durch ein Feuer zerstört. Um 1:20 Uhr in der vergangenen Nacht gab es die Alarmierung der Feuerwehr. Die Fahrzeuge parkten nahe an der Fassade von Wohnhäusern. Der Feuerwehr ist es gelungen um 3:00 Uhr das Feuer endgültig zu löschen und ein Überspringen der Flammen zu verhindern. Dafür wurden 3.000 Liter Wasser verbraucht.

Das eine Ausbreitung auf die Häuser verhindert werden konnte, ist auch den Anwohnern zu verdanken, denn diese haben vorbildlich alles so verschlossen, dass auch kein Funkenflug etc. Die Wohnungen erreichen konnte. Die Fassade eines Hauses wurde stark beschädigt.

Sowohl die lokale Polizei als auch die Guardia Civil haben die Ermittlungen aufgenommen. Aktuell gibt es aber noch keine Hinweise darauf, wieso die Fahrzeuge gebrannt haben. – TF

Alle News immer direkt auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

33% Rabatt bei TuiFly im Sommer 2022 für Gran Canaria sichern!

admin

Seismische Aktivität aus La Palma intensiviert sich – Vulkan-Warnstufe GELB bleibt erhalten

admin

25% der Menschen auf den Kanaren leiden an Depressionen oder Angstzuständen

admin