Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsUnterhaltungWirtschaft & Branchen

Cabildo wird heute die „Dreamland Studios“ zu insularem Interesse erklären

Seit Anfang April 2023 wissen wir, dass dieses Projekt geplant ist.

Telde – Am heutigen Dienstag wird das Cabildo de Gran Canaria, die „Dreamland Studios“ zu insularem Interesse erklären. Dazu wurde eine außerordentliche Plenarsitzung anberaumt. Ziel ist es, die Entstehung der „Dreamland Studios“ auf dem Gelände des Golfplatzes „El Cortijo“ zu beschleunigen. Das Projekt hat einen Investitionsumfang von etwa 140 Millionen Euro. Etwa 1.000 direkte Arbeitsplätze sollen dort geschaffen werden, indirekt werden es sogar 15.000 sein.

Zuvor hatte Telde auf einer Stadtratssitzung bereits alle notwendigen Schritte eingeleitet, damit das Cabildo das Projekt nun als Projekt von insularem Interesse deklarieren kann. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Telde beschleunigt Verfahren für Dreamland-Studios, vom 13.05.2023
Telde beschleunigt Verfahren für Dreamland-Studios, vom 04.04.2023

Ein TOP-Angebot, mal reinschauen!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Wochenrückblick mit den TOP 5 der News von Gran Canaria (10. März)

admin

Flüchtlingskrise Kanaren: Manche Flüchtlinge wollen wieder zurück in ihr Land

admin

Politik Schande: Entscheidung über RIU Oasis um 30 Tage verschoben

admin