TUI Fly Header Banner
Dertour
Neukunden im Internet gewinnen Marcus Banner gross
Canarios die Weihnachten auf dem Festland verbringen, sollen sich vor Rückkehr kostenlos auf COVID-19 testen lassen können

Canarios die Weihnachten auf dem Festland verbringen, sollen sich vor Rückkehr kostenlos auf COVID-19 testen lassen können

Kanarische Inseln – Das Gesundheitsministerium der Kanaren erarbeitet derzeit mit dem Verkehrsministerium einen Plan und Vereinbarungen mit Laboratorien, damit jeder Resident, der die Kanaren nach seinem Weihnachtsurlaub wieder erreicht einen kostenlosen PCR-Test machen kann, sofern er denn wünscht. Man versucht Verträge mit Laboratorien abzuschließen, die auch national tätig sind, so können die Residenten dann auch schon am Abflugort kostenlos getestet werden. Man will damit vermeiden, dass möglicherweise das Coronavirus vom Festland eingeschleppt wird.

Grundsätzlich Planet man diese Testmöglichkeiten für die Abflugorte Madrid, Barcelona, ​​Sevilla, Vigo und Bilbao, obwohl auch andere Ort noch im Gespräch sind. Am Abreiseort soll es ein kostenloser PCR-Test sein, sollte man als Resident diesen nicht beanspruchen, dann ist ein Antigentest bei der Ankunft auf den Kanaren geplant.

Laut Gesundheitsminister Blas Trujillo „sei es vernünftig“ diese Tests vor der Rückkehr auf die Kanaren durchzuführen. Alle Kosten trägt dann ohnehin die Regierung der Kanaren. Er unterstrich aber auch, dass die Tests freiwillig sind, da es sich nach spanischem Gesetz um nationale Reisende handelt und hier kein “Einreisetest“ vorgelegt werden muss.- TF

Weitere Artikel zum Thema:
Alle Artikel als Archiv zum Cornavirus auf den Kanaren

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Neukunden gewinnen Marcus Quadrat

Ähnliche Beiträge