Dertour
TUI Fly Header Banner
Neukunden im Internet gewinnen Marcus Banner gross
Drei Viadukte an der GC-1 werden saniert
Bild Info: Zufahrt zum Strand von Vargas - Screenshot GoogleMaps

Drei Viadukte an der GC-1 werden saniert

Gran Canaria – Die Verbesserungs- und Verschönerungsarbeiten entlang der GC-1 gehen weiter. Das Cabildo de Gran Canaria hat weitere Arbeiten ausgeschrieben. Diesmal geht es um drei Über- bzw. Unterführungen entlang der GC-1. Bei Kilometer 18+700 (Las Puntillas), Kilometer 19+940 (El Buerro) und Kilometer 21.572 (Vargas) sollen die Arbeiten für 405.669,51 Euro durchgeführt werden. Bei Vergabe hat die Firma des Zuschlages dann drei Monate Zeit die Arbeiten abzuschließen.

Im Kern geht es bei den drei Punkten um die Reparatur von Schäden, Behandlung von Rost und Neulackierungen der Strukturen der Brücken. Auch soll das Regenwassernetzwerk bei diesen drei Stellen angepasst und verbessert werden.

Es gibt noch eine weitere anhängige Ausschreibung für zwei weitere Viadukte auf der GC-1 in Fahrtrichtung Süden, dies seien wohl die letzten Viadukte bevor man die Gemeinde San Bartolomé de Tirajana erreicht. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Stauvermeidung: Umbau der GC-1 in Telde soll Ende 2021 beginnen, vom 24.11.2020
Umbau zur Stadteinfahrt Las Palmas am Playa La Laja hat begonnen, vom 07.11.2020
861 Graffiti an der GC-1 & GC-2 beseitigt, doch 105 neue sind schon wieder da – Anzeige erstattet, vom 25.02.2020
Perez will die Insel Gran Canaria aus der derzeitigen Lethargie herausholen, vom 07.05.2019

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Neukunden gewinnen Marcus Quadrat

Ähnliche Beiträge