Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsKultur, Events & Aktionen

Endlich wieder Folklore im Pueblo Canario in Las Palmas

Las Palmas – Seit dem gestrigen Sonntag finden im Pubelo Canario in Las Palmas wieder Folklore-Veranstaltungen statt. Die Folklore-Gruppe Roque Nublo war für das Event gestern verantwortlich. Damit will die Stadt Las Palmas de Gran Canaria wieder in das touristische Tagesgeschäft einsteigen. Es war die erste Veranstaltung dieser Art, die unter den Regularien der „neuen Normalität“ stattfand.

In diesem August werden jeden Sonntag Aufführungen von Folklore-Gruppen im Pueblo Canario, welches direkt am Parque Doramas liegt, stattfinden. Immer zwischen 11:30 Uhr und 12:45 Uhr finden die Aufführungen statt. Wenn man Interesse daran hat, sollte man nicht zu spät vor Ort sein. Eine Reservierung wird nicht erforderlich sein, allerdings ist die Anzahl an Zuschauern auf 100 Personen limitiert. Es gibt Eingangskontrollen, um das Sicherheitskonzept zu gewährleisten.

Der Einlass erfolgt exklusiv über die Calle Francisco González Díaz. Es handelt sich um die Straße an der auch zwei Eingänge zum Parque Doramas liegen und der Haupteingang zum Pueblo Canario zu finden ist. Hier ein LINK zur Googlemap! – TF

Alle News immer direkt auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

FITUR in Madrid soll ersten Impuls für das Tourismusjahr 2019 bringen

admin

Einsturz einer Stützmauer am Paso de Chil in Las Palmas – 28 Menschen evakuiert

admin

Las Canteras bekommt neben Q-Award für Qualitäts-Tourismus 2 weitere Auszeichnungen

admin