Dertour
Flugbeschränkungen zwischen den Kanarischen Inseln sollen aufgehoben werden
Bild Info: Binter steht bereit - BILD: IGC

Flugbeschränkungen zwischen den Kanarischen Inseln sollen aufgehoben werden

Kanarische Inseln – Der Verkehrsminister der Kanarischen Inseln, Sebastián Franquis, hat beim Gesundheitsministerium von Spanien beantragt, die Limitierung von 50 % auf interinsularen Flügen aufzuheben. „Die Kanarischen Inseln sind gesundheitlich in einem unschlagbaren Zustand“, so der Minister. „Wir können beginnen, die neue Normalität einzuleiten“. Natürlich bleiben die Hygienebedingungen und Sicherheitsbedingungen bestehen.

„Wir haben festgestellt, dass die Nachfrage gestiegen ist und dass die Flüge mit fast 95 % Belegung stattfinden“, so der Minister weiter. Er betonte auch, dass der Transport zwischen den Inseln von wesentlicher Bedeutung ist. Dies sei „ebenso wichtig, wie das sichere Reisen“.

Die Kanarischen Inseln sind die einzige autonome Region in Spanien, die derzeit Beschränkungen für die Besetzung der Flüge innerhalb der Region etabliert haben. „Auf den Balearen wurde diese Beschränkung bereits vor einigen Tagen aufgehoben“, so der Minister abschließend. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Alle Artikel als Archiv zum Cornavirus auf den Kanaren

Weitere Links zum Thema:
Binter
CanaryFly

Alle News immer direkt auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge