Dertour
Flughäfen der Kanaren haben 2019 bei den Passagierzahlen einen geringen Verlust eingefahren
Bild Info: Flughafen Gran Canaria by Infos-GranCanaria.com

Flughäfen der Kanaren haben 2019 bei den Passagierzahlen einen geringen Verlust eingefahren

Kanarische Inseln – Die nächste Jahresstatistik für das vergangene Jahr 2019 ist da und diese betrifft den Tourismus, respektive die Flughäfen der Kanarischen Inseln. Insgesamt registrierten alle acht Flughäfen auf den Kanarischen Inseln im vergangenen Jahr 45.028.649 Passagiere (inkl. Crewmitglieder), dies entspricht einem Rückgang von 0,6% verglichen mit dem Jahr 2018.

Aus dem nationalen Luftverkehr verzeichneten die Flughäfen 18.193.947 Passagiere (ohne Crewmitglieder) was einen deutlichen Anstieg von 6,9% bedeutete, 26.509.747 Passagiere (ohne Crew) kamen aus internationalen Flügen, dies entspricht einem Rückgang von 4,9%. Somit gab es also 44.703.694 Passagiere ohne Crewmitglieder auf allen Flughäfen der Kanarischen Inseln im vergangenen Jahr.

Aufgeschlüsselt nach Flughäfen verbuchte Gran Canaria mit 13.261.405 Fluggästen (-2,3%) die meisten Passagiere, Teneriffa Süd folgt auf Platz zwei mit 11.168.506 Passagieren (+1,1%). Lanzarote belegt den dritten Platz mit 7.292.720 Passagieren (-0,5%) und Teneriffa Nord den vierten mit 5.840.483 (+6,3%). Damit erreicht Teneriffa Nord die besten Daten in seiner langen Geschichte. Fuerteventura musste den größten Verlust verbuchen und erreichte 5.635.330 Passagiere (-7,9%), hingegen konnten die kleinen Flughäfen deutliche Gewinne verbuchen. So erreichte La Palma 1.483.720 Passagiere (+4,5%), El Hierro verbuchte 268.900 Gäste (+8,8%) und La Gomera wuchs prozentual am stärksten auf 77.585 Passagiere (+25,3%).

Auch die Zahl der Operationen auf den Kanaren, also Starts und Landungen gingen zurück, und zwar mehr als die Passagierzahl, insgesamt wurden 410.690 dieser Operationen registriert, dies entspricht einem Rückgang von 1,4%.

Alleine im Dezember 2019 verbuchten die Flughäfen auf den Kanarischen Inseln 0,6% Passagiere weniger als im Dezember 2018, damit zeigte der Monat schon auf, wie das Jahr letztendlich enden wird. Die Rangliste der Flughäfen für Dezember 2019 sieht wie folgt aus: Gran Canaria mit 1.220.046 (-1,6%); Teneriffa Süd mit 991.257 (-1,8%); Lanzarote mit 573.419 (-1,2%); Teneriffa Nord registrierte 486.990 Passagiere (+ 8%); Fuerteventura, 448.011 (-4,7%); La Palma, 129.403 (+ 4,7%); El Hierro, 23.114 (+ 13,5%) und La Gomera, 5.433 (+ 19,9%).

Damit wurde der leichte negative Trend bei den Fluggästen im Winter fortgeführt. – TF

Weitere Links zum Thema:
Flugpreise vergleichen und sparen
Flug Gran Canaria – Fluggastrechte durchsetzten bei Verspätung oder Stornierungen
Flug stornieren? Geld gibts nicht – Doch! Verkaufen Sie den Flug an die Experten

Ähnliche Beiträge