Dertour
Massenkarambolage auf der GC-1 bei Telde mit 3 Verletzten
Bild Info: Bild vom Unfallort - BILD: WhatsAppa, Canarias7, Teldeactualidad

Massenkarambolage auf der GC-1 bei Telde mit 3 Verletzten

Telde – Am gestrigen Donnerstag gab es auf der GC-1 einen Massencrash bei dem 3 Personen verletzt wurden. Der Unfall ereignete sich in Fahrtrichtung Süden auf der Höhe von Calero Bajo in der Gemeinde Telde (nahe La Paradilla), eines der Fahrzeuge fing nach dem Zusammenprall auch Feuer. Es gab einen größeren Rückstau auf der Autobahn.

Insgesamt waren vier Fahrzeuge in den Unfall verwickelt, der sich am Nachmittag ereignete. Ein Fahrzeug hing auf der Mittelbegrenzung fest. Alle Personen, die in den Fahrzeugen waren, konnten aus eigener Kraft aus den Fahrzeugen aussteigen.

Laut Angaben der Notrufzentrale 1-1-2 wurde um 16:54 Uhr der Notruf zu dem Unfall registriert. Insgesamt wurden drei Krankenwagen und die Feuerwehr zur Unfallstelle entsendet. Die drei verletzten Personen wurden laut Angaben der Notrufzentrale mit leichten Verletzungen in das Gesundheitszentrum Arnao gebracht. – TF

Alle News immer direkt auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge