Dertour
TUI Fly Header Banner
Neukunden im Internet gewinnen Marcus Banner gross

Tag 1 der PCR-Test-Pflicht: Alles lief bisher ohne Probleme ab, alle legen Test vor

Tag 1 der PCR-Test-Pflicht: Alles lief bisher ohne Probleme ab, alle legen Test vor
Bild Info: Ankunft am Flughafen - BILD: IGC

Kanarische Inseln – Laut Flughafenbetreibergesellschaft AENA lief der erste Tag der neuen Einreisebestimmungen mit negativem PCR-Test an den Flughäfen der Kanarischen Inseln bisher völlig normal ab. Seit heute werden Einreisende aus 65 Risikoländern dazu aufgefordert einen solchen Test vorzulegen. Wenn man dies nicht macht, droht ein Bußgeld von bis zu 6.000 €.

Bisher seien alle Passagiere, die auf den Kanaren gelandet sind, mit einem negativen PCR-Test angekommen. Gleiche Meldungen gibt es im Übrigen aus ganz Spanien. Bisher gab es keine Vorfälle. Auch an den Häfen gab es bisher keinerlei Probleme mit dem Prozedere. Denn die Test-Pflicht gilt auch für Einreisende in spanischen Häfen. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
EU empfiehlt Antigen-Tests als “ergänzende Unterstützung” aber mit “Vorsicht”, vom 19.11.2020
Kanaren verhandeln mit Madrid über Antigentests zur Einreise – TUI rechnet mit 75% Stammkunden, vom 16.11.2020
Ab 23. November: Einreisende aus Risikogebieten MÜSSEN negativen PCR-Test vorlegen!, vom 12.11.2020
Alle Artikel als Archiv zum Cornavirus auf den Kanaren

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

TUI Mini Bannare