Dertour
Wetterwarnung angehoben auf Stufe ROT – Seit Jahren gab es das nicht wegen Hitze
Bild Info: Warnstufe ROT f√ľr 3 Inseln - BILD: AEMET

Wetterwarnung angehoben auf Stufe ROT – Seit Jahren gab es das nicht wegen Hitze

Kanarische Inseln ‚Äď Der staatliche Wetterdienst AEMET hat erneut die aktuelle Wetterwarnung bez√ľglich Hitze angepasst. F√ľr den morgigen Mittwoch wurde diese f√ľr die Inseln Gran Canaria (S√ľdh√§lfte), Lanzarote und Fuerteventura auf die Stufe rot angehoben. Dies bedeutet Temperaturen von √ľber 40 ¬įC! Diese Warnstufe ist vorerst g√ľltig ab 13 Uhr und gilt bis 18 Uhr am morgigen Mittwoch.

F√ľr den kommenden Donnerstag gilt bisher die Warnstufe orange f√ľr alle Inseln, mit Ausnahme von Lanzarote (gelb). Bedeutet in dem fall Temperaturen von bis zu 37 ¬įC. Eine solche Warnstufe wegen Hitze ist auf den Kanarischen Inseln Jahre her. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Wetter-Warnung wegen Hitze wird auf Stufe orange f√ľr alle Inseln angehoben, vom 24.08.2020
Wetterwarnung Gran Canaria auf Stufe orange angehoben ‚Äď Andere Inseln nun gelb, vom 22.08.2020
Wetterwarnung der Stufe gelb f√ľr die S√ľdh√§lfte von Gran Canaria, vom 20.08.2020
So √ľbersteht man Hitzewellen auf Gran Canaria

Alle News immer direkt auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Quellenangabe :AEMET

√Ąhnliche Beitr√§ge