Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

2 Frauen bei Autounfall in Teror verletzt

Teror – Laut einem Bericht der Notrufzentrale 1-1-2 wurden gestern Abend zwei Frauen durch einen Autounfall verletzt, als deren Fahrzeug in eine Schlucht gestürzt ist. Der Unfall ereignete sich gegen 21 Uhr auf der Avenida del Cabildo Insular. Bei den Frauen handelt es sich um eine 40-Jährige, die mittelschwere Mehrfachtraumata erlitt, sie wurde ins Uniklinikum Doctor Negrín nach Las Palmas gebracht. Zudem wurde ein 14-jähriges Mädchen ebenfalls mit einem mittelschweren Trauma in das gleiche Krankenhaus transportiert.

Neben den Rettungswagen waren Polizei und Feuerwehr an der Bergung der beiden Frauen beteiligt. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Militärhubschrauber ins Meer gestürzt – 4 Personen vermisst

admin

Bei Verkehrskontrolle: 1 Kilo Haschisch gefunden

admin

Eine Flagge wurde illegal am Roque Nublo befestigt und heute entfernt

admin