Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

Illegale Party mit 18 Teilnehmern in Las Palmas aufgelöst

Las Palmas – Laut einem Bericht der nationalen Polizei wurde eine private Party im Stadtteil Guanarteme in Las Palmas de Gran Canaria aufgelöst. Laut weiteren Angaben fand die Auflösung der illegalen Party am gestrigen Mittwochabend statt, es gingen mehrere Anrufe unter der Rufnummer 091 ein, die von der Party berichteten. Insgesamt wurden 18 Personen bei der Party identifiziert.

Alle Partyteilnehmer waren ausländischer Herkunft, ohne weitere Details zu nennen. Die Party fand auf dem Dach eines Gebäudes statt. Die Partyteilnehmer erklärten gegenüber der Polizei, dass man die aktuellen Coronamaßnahmen nicht kennen würde und man löste freiwillig die Party auf, jeder ging nach Hause und es blieb bei Verwarnungen. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Alle Artikel als Archiv zum Cornavirus auf den Kanaren

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Aktuelle Corna-Zahlen der Kanaren: Über 152.000 Genesene seit heute!

admin

Corona-Ampel Kanaren: Alles bleibt auf Grün!

admin

232 km/h auf der GC-1, Haftstrafe bis zu 6 Monaten möglich, Führerschein weg

admin