TUI Fly Header Banner
Toluna
Neukunden im Internet gewinnen Marcus Banner gross
Neue Promenade in Ingenio im Bereich El Burrero eröffnet
Bild Info: Eröffnung mit der Politik - BILD: Cabildo Gran Canaria

Neue Promenade in Ingenio im Bereich El Burrero eröffnet

Ingenio – Im Strandbereich El Burrero in Ingenio wurde ein neuer Weg zwischen Strand und archäologischer Stätte/Vulkankrater errichtet. Die Bauarbeiten waren in vier Phasen unterteilt und haben Kosten in Höhe von 348.200 Euro verursacht. Gestemmt hat die Kosten das Cabildo de Gran Canaria. Daher war auch Inselpräsident Antonio Morales zur Einweihung des Weges vor Ort. Durch diesen neuen Weg soll der Blick auf die einzigartigen natürlichen, biologischen, archäologischen, ethnografischen und landschaftlichen Werte verstärkt werden.

Der Weg besteht aus speziellem Holz und fügt sich gut in die Landschaft ein. In dem Gebiet sind zwei geschützte Pflanzenarten heimisch, die Lotus arinagensis’ und ‘Convolvulus caput-medusae. Der Vulkankegel des 51 Meter hohen Vista Alegre, dort befindet sich ein Aussichtspunkt, kann mit dem Weg erreicht werden.

Neben Antonio Morales war auch die Bürgermeisterin von Ingenio, Ana Hernández bei der Eröffnung dabei. Sie erklärte, dass an der Küste noch weitere Arbeiten mit Unterstützung des Cabildo durchgeführt werden. Insgesamt werden noch rund 900.000 Euro investiert. Es soll eine weitere Promenade vom Deich bis zur Nordküste entstehen, der die Guayadeque-Schlucht mit dem Gebiet besser verbinden wird.

Der neue Weg soll im Übrigen die Lavaströme des kleinen Vulkans nachahmen. Alles noch aus einer Zeit bevor des den Roque Nublo gab. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Neukunden gewinnen Marcus Quadrat

Ähnliche Beiträge

TUI Mini Bannare