Corona-Schnelltest-Bei-Ihnen-Vor-ORT
TUI Fly Header Banner
Neukunden im Internet gewinnen Marcus Banner gross
Rathaus in Valleseco wird für ca. 460.000 € saniert
Bild Info: Rathaus Valleseco - BILD: IGC

Rathaus in Valleseco wird für ca. 460.000 € saniert

Valleseco – Die Gemeinde in den Bergen von Gran Canaria wird das Rathaus sanieren lassen. Eine entsprechende Ausschreibung wurde gestartet. Der zuständige Stadtrat José Luis Rodríguez Quintana erklärte, dass die Ausschreibung für die Sanierungs- und Reformarbeiten in Kürze beginnen werden. Die Gesamtkosten für diese Sanierung werden mit 456.237 Euro angegeben. Die Arbeiten werden im Rahmen des Kooperationsplans der Gemeinden mit dem Cabildo de Gran Canaria für die Jahre 2020/2021 durchgeführt.

Das Rathaus besitzt insgesamt 718 Quadratmeter, die auf drei Etagen verteilt sind. Diese werden durch die Sanierung eine deutliche Verbesserung erfahren. Die Dienstleistungen des Rathauses können so ebenfalls verbessert werden. Auch die Arbeitsqualität der Mitarbeiter wird dadurch erheblich verbessert. Die lokale Regierung hatte sich verpflichtet diese Sanierung anzustoßen.

Das Rathaus wird auch komplett umstrukturiert. Einige Bereiche innerhalb des Gebäudes werden verlegt, so soll eine bessere Funktionalität erreicht werden. Innenwände werden eingerissen und durch ein modernes modulares Trennwandsystem ersetzt. Türen werden verbreitert und der Zugang erleichtert, so sollen endlich auch Menschen mit Behinderungen einen einfacheren Zugang zum Rathaus bekommen. Für diese Menschen wird dann auch endlich eine Toilette errichtet, diese fehlte bisher. Alles wird an die bestehenden Gesetze angepasst. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Neukunden gewinnen Marcus Quadrat

Quellenangabe :Rathaus Valleseco

Ähnliche Beiträge