Toluna
TUI Fly Header Banner
Neukunden im Internet gewinnen Marcus Banner gross
Spanische Ärztekammern fordern: Maskenpflicht im Freien nicht grundsätzlich aufzuheben
Bild Info: Maskenpflicht im Freien - BILD: Archiv

Spanische Ärztekammern fordern: Maskenpflicht im Freien nicht grundsätzlich aufzuheben

Spanien – Der Gesamtrat der spanischen Ärztekammern (CGCOM) fordert die Regierung von Spanien dazu auf, die Maskenpflicht im Freien zu reglementieren und dafür entsprechende Bedingungen festzulegen, da bei der Nichteinhaltung des Sicherheitsabstandes mit neuen Spitzen, auch in den Sommermonaten gerechnet werden muss. Die Ärzte befürchten, dass bei einem noch ungeimpften Großteil der Bevölkerung „niemand mehr eine Maske tragen wird“. Dadurch wären „immer weniger Menschen geschützt“.

Der Rat kritisiert zudem, dass durch den Impfstoff eine „unerklärliche Euphorie über das Ende der Pandemie gefördert wurde“, dies sei „in der objektiven Realität viele Monate vorweggenommen“. Bis heute sei die Inzidenz nur „langsam und progressiv“ auf einem besseren Weg. Die Delta-Variante sei eine „echte Bedrohung, welche einen Schatten in die Zukunft wirft, auf die wir zusteuern“. Man merkte auch an, dass die „Rückschläge in Großbritannien und Israel als Warnung dienen sollten“.

Bitte um Besonnenheit und Regulation

Unter der älteren Bevölkerung befinden sich, laut Ärztekammern, noch etwa 5 %, die nicht geimpft sind, zudem gibt es einen nicht unerheblichen Anteil an Personen, die nur eine Impfdosis erhalten hat (47,8 % der Bevölkerung). Die meisten Menschen unter 50 haben zudem noch gar keine Impfung erhalten.

Aus all diesen Gründen hat der Rat der CGCOM die Erklärung abgegeben, in der man zur Besonnenheit auffordert und gleichzeitig vom Gesundheitsministerium fordert, die „noch notwendige Maskenpflicht in bestimmter Weise beizubehalten“.

Man rät daher dazu, genaue Richtlinien festzulegen, unter denen es möglich sein könnte, die Maskenpflicht aufzuheben. Denn „sollte der Sicherheitsabstand nicht eingehalten werden, wird es zu Neuinfektionen kommen“ und zwar „bei Menschen in allen Altersklassen“. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Sánchez lässt Bombe platzen – Ab 26. Juni 2021 keine Maskenpflicht im Freien mehr!, vom 18.06.2021
Ende der Maskenpflicht im Freien noch weiterhin unklar, vom 17.06.2021
Simón hält Ende der Maskenpflicht noch im Juni im Freien für möglich, vom 08.06.2021
Alle Artikel als Archiv zum Cornavirus auf den Kanaren

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Neukunden gewinnen Marcus Quadrat

Ähnliche Beiträge

TUI Mini Bannare