Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

Holländer wegen Drogenschmuggel am Flughafen Gran Canaria festgenommen

12 Kilo Drogen waren im Gepäck!

Telde – Laut einem Bericht der Guardia Civil wurde am Flughafen von Gran Canaria ein Niederländer, er aus Brüssel einreisen wollte, wegen Drogenschmuggel festgenommen. Die Zollüberwachung hatte den Mann bei der Einreise kontrolliert und in dessen Gepäck rund 2 Kilo Kokain sowie 10 Kilo MDMA (Ecstasy) gefunden. Die Kontrolle wurde eingeleitet, weil ein Hinweis vom belgischen Zoll aus Brüssel eingegangen war.

Diese Ereignisse fanden bereits am 13. Dezember 2022 statt. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Brandstifter gesteht vor Gericht – Fall Yumbo abgeschlossen

admin

TV Doku sorgt für Wirbel – Das echte Leben von Gran Canaria

admin

Bilanz: Mehr internationale Fluggäste – weniger nationale Fluggäste

admin